Slalom-Einsteiger-Schule

Die Slalom-Einsteiger-Schule ist Voraussetzung für die Teilnahme an lizenzfreien Slalomveranstaltungen!

 

Lehrgangsleiter: Thomas Nett

Lehrgangsdauer: 1 Tag

Lehrgangsort: Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring

Lehrgangsthema:

Theorie, Technik des Fahrzeuges, Fahrerschulung, Slalom

Lehrgangsziel: Erlangung des Teilnahme-Zertifikats

Teilnahmegebühr: 130,- EUR

Bei anschließender Teilnahme am Slalom Youngster Cup in Wertung werden 100,- EUR der Teilnahmegebühr erstattet.

 
Teilnahmeberechtigt für 2019 sind Jugendliche der Jahrgänge 2002-2004.

 

Es werden grundsätzlich nur Fahrer/innen zugelassen, die bereits an der Kart-Slalom Meisterschaft des ADAC Mittelrhein über mindestens 2-3 Jahre teilgenommen haben.

 
Für den Lehrgang mitzubringen sind Schutzhelm, lange Hose aus festem Material, Sporthose, T-Shirt und wetterfeste Kleidung,

Fahrzeuge: Zwei Opel Corsa werden durch den ADAC Mittelrhein e.V. zur Verfügung gestellt. Anreise- und Verpflegungskosten sind selbst zu tragen.

Versicherung durch Veranstalter.

Informationen zum ADAC Slalom Youngster Cup siehe unter Motorsporthandbuch

 

Nächster Termin: wird für 2020 noch bekannt gegeben

 

 

Bei Fragen Rund um das Thema Slalom-Einsteiger-Schule steht Ihnen gerne Herr Jan-Niclas Nöller zur Verfügung: jan.noeller@mrh.adac.de